Verordnung 
Special Combat Academy


Werte

  1. Ehrenkodex.
  2. Rechte.
  3. Aufgaben.

Ausbildung

  1. Schülerausbildung.
  2. Ausbildung der Bundeswehr.
  3. Private Sicherheitsschulung.

Kommunikation

  1. Schülerkommunikation.
  2. Kommunikationslehrer.
  3. Kommunikationsmagister, Primus.

Unerlaubt

  1. Illegale Studenten.
  2. Illegale Ausbilder.
  3. Unerlaubter Magister, Primus.
Mitgliedschaft
  1. Studentische Mitgliedschaft.
  2. Mitgliedschaft als Ausbilder.
Schlussfolgerungen

Ehrencode

Special Combat Academy

  1. Ehre kennt keine Grenzen, respektiere unsere Familie auf der ganzen Welt.
  2. Vertraue deinem Meister, mit ihm wirst du deine Ängste überwinden.
  3. Seien Sie immer vorbereitet, das Böse ruht nie.
  4. Verteidige deine Familie mit allen Mitteln.
  5. Lass das Böse nicht die andere Wange treffen.
  6. Lieben Sie die Natur in jeder Ecke unserer Mutter Erde.
  7. Beschütze die Schwachen.
  8. Wenn Dämonen kommen, um deinen Frieden zu ruinieren, werde der am meisten gefürchtete Teufel.
  9. Seien Sie stolz, Teil der Special Combat Academy zu sein.
  10. Verbessern Sie die Gesellschaft, indem Sie sich in dem auszeichnen, was Ihnen gefällt, ohne Hindernissen nachzugeben.
  11. Verlassen Sie das Schiff nicht während des Sturms.
  12. Dunkelheit ist kein guter Grund, nicht zu sehen.
Der Kodex gilt für alle Akademiemitglieder, Studenten, Ausbilder, Primus, Magister und Primus Magister.

Es müssen die ranghöchsten und verantwortungsvollsten Mitglieder sein, die ein Beispiel geben, indem sie den Kodex respektieren und sich bemühen, ihn in ihrer Gruppe, Stadt, ihrem Land oder ihrer Region durchzusetzen.


Rechte

  1. Mindestens einmal im Jahr eine Schulung durch den Nationalen Technischen Direktor oder eine andere direkt vom Präsidenten der Special Combat Academy ernannte Person erhalten.
  2. Versichert sein.
  3. Erhalten Sie das von der Zugehörigkeit benötigte Material.
  4. Erhalten Sie 10% des gesamten Affiliate-Sponsorings Ihres Kurses.
  5. Im International Instructors Register eingetragen sein, das in allen Mitgliedsländern der Special Combat Academy gültig ist.
  6. Erhalten Sie kontinuierliche Unterstützung in technischen und logistischen Angelegenheiten.
  7. Erhalten Sie das von Jahr zu Jahr aktualisierte Schulungsprogramm.
  8. Erhalten Sie den Abschluss und die Beförderung, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind.
  9. Erhalten Sie eine Anfangsinvestition, wenn der Kurs noch nicht begonnen hat.

Aufgaben

  1. Nehmen Sie an mindestens 1 Update pro Jahr teil.
  2. Bleiben Sie mit dem persönlichen und Gruppenjahresmitgliedsbeitrag innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens auf dem Laufenden.
  3. Befolgen Sie das erhaltene Schulungsprogramm gewissenhaft.
  4. Sorgen Sie für kontinuierliche Weiterbildung für die Allievi-Gruppe.
  5. Unterstützung anderer Instruktoren im Bedarfsfall für das Management der Schülergruppe.
  6. Informieren Sie die Schüler über alle Updates und Neuigkeiten der Special Combat Academy in der Welt.
  7. Verleumden Sie keine Mitglieder der Special Combat Academy.
  8. Begrüßen Sie zu Beginn und am Ende der Lektion in Richtung der Flagge, die am Ende jeder Sitzung entfernt und vom Lehrer aufbewahrt wird.
  9. Reproduzieren Sie Computermaterialien und Kleidung, Geräte und andere Gegenstände mit den Symbolen der Special Combat Academy nicht ohne Genehmigung des Präsidenten.


Zivile Ausbildung

  1. Befolgen Sie das erhaltene technische Programm gewissenhaft.
  2. Integrieren Sie das Programm mit Techniken, die in den Updates durchgeführt wurden.
  3. Lehren Sie keine militärischen Techniken mit Messer und Pistole.
  4. Unterrichten von Polizeitechniken für die Bodenblockierung, während auf die Festnahmebehörden gewartet wird.
  5. Lehren Sie keine Handschellentechniken und spezifisch für die Streitkräfte.
  6. Führen Sie ein dem Schüler angemessenes athletisches Training durch.
  7. Stellen Sie sicher, dass das erhaltene Programm im Hinblick auf die Abschlussprüfungen durchgeführt wird.
  8. Für Kinder, Diskussion mit den Familien bei auffälligem Verhalten während des Unterrichts.
  9. Für Militärstudenten, die am regulären Unterricht teilnehmen, folgen Sie dem Programm für Zivilisten, es gibt spezielle Kurse für die Streitkräfte mit Verfahren, die auf die Bedürfnisse des Kommandos zugeschnitten sind.

Ausbildung der Streitkräfte

  1. Befolgen Sie das empfangene Programm treu.
  2. Passen Sie das Programm an die Bedürfnisse des Kommandos an.
  3. Integrieren Sie spezifisches Sporttraining in die Bedürfnisse des Betreibers.
  4. Führen Sie das Programm mit der bereitgestellten Ausrüstung aus.
  5. Simulieren Sie so viele Szenarien wie möglich.
  6. Integrieren Sie Übungen unter besonderer Belastung auf die Bedürfnisse des Betreibers.
  7. Kombinieren Sie Schießstandaktivitäten mit Hand- und Waffenkämpfen.
  8. Die Ausbildung wird von für den Auftrag bestimmten Ausbildern durchgeführt.
  9. Organisieren Sie zusammen mit dem Präsidenten der Special Combat Academy eine Abschluss- und Zeremonienübung für die Übergabe der Diplome.

Private Sicherheitsschulung

  1. Befolgen Sie das empfangene Programm treu.
  2. Passen Sie das Programm an die Bedürfnisse der Betreiber an: Lokal, Nahschutz, Ausstellung, Veranstaltungen.
  3. Integrieren Sie spezifisches Sporttraining in die Bedürfnisse des Betreibers.
  4. Führen Sie das Programm mit der bereitgestellten Ausrüstung aus.
  5. Simulieren Sie so viele Szenarien wie möglich.
  6. Integrieren Sie Übungen unter besonderer Belastung auf die Bedürfnisse des Betreibers.
  7. Kombinieren Sie Schießstandaktivitäten mit Hand- und Waffenkämpfen.
  8. Die Ausbildung wird von für den Auftrag bestimmten Ausbildern durchgeführt.
  9. Organisieren Sie zusammen mit dem Präsidenten der Special Combat Academy eine Abschluss- und Zeremonienübung für die Übergabe der Diplome.


Schülerkommunikation

  1. Die Schüler werden eingeladen, der Facebook-Gruppe beizutreten, um wöchentliche Neuigkeiten zu Veranstaltungen und Neuigkeiten der Special Combat Academy zu erhalten.
  2. Die wichtigsten Informationen werden in erster Linie durch den Dozenten vermittelt.
  3. Wenn es Probleme mit Schülern derselben Gruppe gibt, wenden Sie sich an den Lehrer.
  4. Bei Problemen mit Mitgliedern der Special Combat Academy sofort mit dem Präsidenten auf den etablierten Kanälen kommunizieren und den Vorfall detailliert beschreiben.
  5. Bei Problemen mit dem Ausbilder wenden Sie sich an den Präsidenten.
  6. Bei Problemen mit dem Material wenden Sie sich an den Präsidenten.
  7. Für Karriereaussichten in der Special Combat Academy kommuniziere mit dem Ausbilder.
  8. Für das Aufnahmeverfahren kommuniziere mit dem Kursleiter.
  9. Für Prüfungen, Prüfungswiederherstellung, Fortschritte, kommuniziere mit dem Lehrer.

Kommunikationslehrer

  1. Bei Problemen mit Mitgliedern der Special Combat Academy wenden Sie sich an den Präsidenten.
  2. Um Fehlverhalten von Mitgliedern der Special Combat Academy zu melden, wenden Sie sich an den Präsidenten.
  3. Um die Anfragen der Studenten zu unterstützen, wenden Sie sich an den Präsidenten.
  4. Bei außergewöhnlichen Vorschüssen mit dem Präsidenten kommunizieren.
  5. Für das Beitrittsverfahren wenden Sie sich an den Präsidenten.
  6. Um die Genehmigung zur Verwendung der Namen und Symbole der Special Combat Academy in Computermaterial, sozialen Netzwerken, Kleidung und anderem Material zu beantragen, wenden Sie sich an den Präsidenten.
  7. Für pädagogische und logistische Unterstützung wenden Sie sich an den Präsidenten.
  8. Für Aktualisierungen und Programmabrufe wenden Sie sich an den Präsidenten.
  9. Für Schadensdeckungen wenden Sie sich an den Präsidenten.

Primus- und Magisterkommunikation

  1. Sie antworten nur dem Präsidenten.
  2. Der Primus kommuniziert den Vorbereitungsstand der von ihm betreuten Studierenden im Kompetenzbereich.
  3. Der Magister teilt den Ausbildungsstand der von ihm aktualisierten Instruktoren mit.
  4. Der Primus zeichnet Videos der Prüfungen auf und kommuniziert seine persönliche Einschätzung der Studierenden. Die Auswertung ist geheim.
  5. Der Magister zeichnet Videos der Prüfungen auf und teilt seine persönliche Einschätzung den Dozenten mit. Die Auswertung ist geheim.
  6. Der Primus informiert den Instructor mindestens 5 Tage im Voraus über seine Anwesenheit während des Unterrichts, um das Training zu überwachen und ein kurzes Seminar mit Techniken abzuhalten, die er noch nie gesehen und mit dem Instruktor abgestimmt hat.
  7. Der Magister teilt das Aktualisierungsdatum mindestens 2 Monate vorher mit.
  8. Der Primus teilt illegale Handlungen von Mitgliedern seines Zugehörigkeitsgebiets mit.
  9. Der Magister kommuniziert unerlaubte Handlungen von Primus und Instruktoren im Herkunftsland.


Illegale Handlungen von Schülern

  1. Von den Justizbehörden gemeldet, Ausweisung.
  2. Verleumdung von Mitgliedern der Special Combat Academy, Ausweisung.
  3. Unangemessene Verwendung von Namen und Symbolen in sozialen Medien, Ausschluss.
  4. Verwendung von Namen und Symbolen für paramilitärische Aktionen, Vertreibung.
  5. Keine Zahlung für die Mitgliedschaft, keine Prüfungen, keine Versicherung und kein Material.
  6. Urkundenfälschung für persönliche Zwecke, Ausweisung.
  7. Verwendung von Namen und Symbolen auf Uniformen, die nicht dem offiziellen entsprechen, Ausweisung.
  8. Aggressives und beleidigendes Verhalten während des regulären Unterrichts und Versammlungen, Ausschluss.
  9. Anwendung von Techniken, die nicht der persönlichen Verteidigung und / oder dem Schutz von Familienmitgliedern oder Schwachen in Schwierigkeiten dienen, Vertreibung.

Illegale Handlungen von Ausbildern

  1. Von den Justizbehörden gemeldet, Ausweisung.
  2. Verleumdung von Mitgliedern der Special Combat Academy, Ausweisung.
  3. Reproduktion von Namen und Symbolen in sozialen Medien, Kleidung, Gadgets und anderem Material ohne Genehmigung, Ausschluss.
  4. Nichtzahlung der Mitgliedschaft, Suspendierung aus dem International Instructors Register und Stornierung des Kurses in sozialen Netzwerken bis zur Regularisierung der Stelle.
  5. Nichtlieferung des mit Zugehörigkeit bezahlten Materials, Ausschluss.
  6. Überspringen Sie 3 Aktualisierungen nacheinander, Ausschluss aus dem International Instructors Register und Stornierung Ihres Kurses in sozialen Netzwerken, bis die Position reglementiert ist.
  7. Versäumnis, Updates privat mit dem Präsidenten abzurufen, Suspendierung und Ausschluss.
  8. Das erhaltene Ausbildungsprogramm nicht treu befolgt, Ausschluss.
  9. Sonderkurse ohne Amtsbezeichnung bilden, Ausschluss.

Illegale Handlungen Primvs und Magister

  1. Von den Justizbehörden gemeldet, Ausweisung.
  2. Verleumdung von Mitgliedern der Special Combat Academy, Ausweisung.
  3. Reproduktion von Namen und Symbolen in sozialen Medien, Kleidung, Gadgets und anderem Material ohne Genehmigung, Ausschluss.
  4. Nichtzahlung der Mitgliedschaft, Suspendierung aus dem International Instructors Register und Stornierung des Kurses in sozialen Netzwerken bis zur Regularisierung der Stelle.
  5. Unterstützung von Studierenden und Lehrenden bei der Prüfung, Ausschluss.
  6. Unterlassene Meldung illegaler Mitglieder der Special Combat Academy, Ausschluss.
  7. Unrichtigkeit gemeldet und mit Beweisen zu Primus und Magister belegt, Ausweisung.
  8. Das erhaltene Ausbildungsprogramm nicht treu befolgt, Ausschluss.
  9. Sonderkurse ohne Amtsbezeichnung bilden, Ausschluss.


Mitgliedschaft 2021

Mitgliedschaften werden direkt auf der Website ausgewählt und unabhängig bezahlt.


Mitgliedschaft Studentengruppe

Die Jahresgebühr ist in jedem Land unterschiedlich und beinhaltet:

  1. 1 technisches Material ausgewählt von der Leitung der Special Combat Academy.
  2. Prüfungsgebühr, Gürtel und Diplom am Ende des Studienjahres.
  3. Zugang zu begrenzten Plätzen in den Updates, die für die Instructor Group reserviert sind für Schüler, die ihre Karriere innerhalb der Special Combat Academy ausbauen und beschleunigen möchten.
  4. Zugang zu Spezialkursen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.
  5. Zugang zum Seminar am Ende des akademischen Jahres, das vom Präsidenten oder dem Nationalen Direktor der Special Combat Academy gehalten wird.
Senden Sie eine E-Mail an info@specialcombat.it mit Angabe von Vor- und Nachname, Geburtsort und -datum, Steuernummer, Vor- und Nachname des Ausbilders, T-Shirt- und Hosengröße.


Mitgliedschaft Ausbildergruppe

Die Jahresgebühr ist in jedem Land unterschiedlich und beinhaltet:

  1. 1 technisches Material ausgewählt von der Leitung der Special Combat Academy.
  2. Zugriff auf Updates, die der Instructor Group vorbehalten sind.
  3. Zugang zu Spezialkursen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.
  4. Zugang zum Seminar am Ende des akademischen Jahres, das vom Präsidenten der Special Combat Academy gehalten wird.
Senden Sie eine E-Mail an info@specialcombat.it mit Angabe von Vorname, Nachname, Geburtsort und -datum, Steuernummer, T-Shirt- und Hosengröße.


Schlussfolgerungen

Updates der Instructor Group können durch Privatunterricht direkt beim Magister of Italy oder dem Präsidenten der Special Combat Academy für maximal 1 Update pro Jahr abgerufen werden.


Die Prüfungen finden während des Abendunterrichts statt, an dem die Schüler während des akademischen Jahres regelmäßig teilnehmen.

Der Primvs, Direktor der Stadt und Provinz, der für die Aufsicht über die Schülergruppe in dem Gebiet, zu dem er gehört, bestimmt ist.

Der Magister, nationaler Direktor, der im Herkunftsland für die Ausbildung und Überwachung der Ausbildergruppe bestimmt ist.

Der Primvs Magister, Regionaldirektor, der für die Ausbildung und Überwachung der Magister jedes Mitgliedslandes der Region, der sie angehören, bestimmt ist.