„Evolution ist ein Prozess, der niemals enden wird“



LEHRERKURS


Anforderungen

  • Mindestens 25 Jahre alt.
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Kampfsport oder Kampfsport.
  • Für Zivilisten, die im Umgang mit Schusswaffen zertifiziert sind, ist es nicht möglich, Schusswaffen-Abrüstungstechniken zu unterrichten, ohne eine Grundausbildung in deren Bedienung zu haben.
  • „Stresstest“: Am Ende des Kurses unterzieht sich der angehende Instructor verschiedenen Übungen unter starker Belastung.

Programm

Der lehrerkurs umfasst 60 Stunden, aufgeteilt in die folgenden Fächer
  • Strangulation und Blockaden.
  • Boxen, Muay Thai, MMA.
  • Bedrohungsmesser: Hals, Brust, Rücken, Wache, Hüfte, Transport, Entwaffnung an dritter Person.
  • Bedrohung durch Schusswaffen: Gesicht, Brust, Rücken, Wache, Hüften, Transport, Abrüstung durch Dritte.
  • Abwehr von Angriffen mit stumpfen Waffen.
  • Verteidigung gegen Messerangriffe: alle Winkel, Blocken und Schlagen, Blockaden.
  • Messer kämpfen.
  • Kämpfe mit improvisierten Waffen.
  • Bodenkampftechniken.

Im Kurs enthalten

  • Video der durchgeführten Techniken.
  • Schriftliches Programm der zu vermittelnden Techniken vom Weißgurt bis zum Braungurt.
  • Nationales Ausbilderdiplom
  • Ausbilderregister der International Special Combat Academy.
  • Ausbilderuniform.
Der Ausbilderkurs wird vom Magister von Italien oder einem anderen ausgewiesenen Spezialisten abgehalten.


Nach dem Erwerb der Instructor-Qualifikation setzen wir das Programm "Training and Maintenance" mit Spezialisierungsseminaren fort.



ZIVILE AUSBILDUNG

  • Kurse für Frauen reserviert.
  • Kurse für Kinder und Erwachsene.
  • Kurse für Zivilisten, die Ausbilder werden wollen.
  • Privatunterricht.
  • Schießstandtraining für Waffenscheininhaber.


POLIZEIKRÄFTE

  • Verteidigung gegen Blankwaffen.
  • Abwehr von Schusswaffen.
  • Verteidigung gegen stumpfe Waffen.
  • Verteidigung gegen improvisierte Waffen.
  • Bodenverriegelungstechniken.
  • Teamtechniken.
  • Spezialisierungen mit Schusswaffen.
  • Kampf mit dem Stock.
  • Kampf mit Ausrüstung.
  • Patent, Aufnäher und Abzeichen "Polizei Hand to Hand Combat" - 40 Stunden.
  • Sonderkurse auf Anfrage des Kommandos.


BEWAFFNETE KRÄFTE

  • Verteidigung gegen Blankwaffen.
  • Abwehr von Schusswaffen.
  • Verteidigung gegen stumpfe Waffen.
  • Verteidigung gegen improvisierte Waffen.
  • Bodenkampftechniken.
  • Teamtechniken.
  • Spezialisierungen mit Schusswaffen.
  • Messer-gegen-Messer-Kampf.
  • Kampf mit dem Stock.
  • Kampf mit Schusswaffen.
  • Kampf mit Ausrüstung.
  • Kämpfe mit improvisierten Waffen.
  • Patent, Aufnäher und Abzeichen "Military Hand to Hand Combat" - 40 Stunden.
  • Sonderkurse auf Anfrage des Kommandos.


PRIVATE SICHERHEITSKRÄFTE

  • Der Bodyguard-Code.
  • Prävention zu Fuß oder mit dem Auto.
  • So evakuieren Sie den VIP aus einer Einrichtung.
  • Wie man VIPs vor Angriffen und Entführungsversuchen mit dem Auto oder zu Fuß mit Messern, Schusswaffen, Hand-zu-Hand, improvisierten Waffen schützt.
  • So organisieren Sie einen Sicherheitsdienst für Ausstellungen, Events, Gebäude und Luxushotels.
  • Patent, Patch und Abzeichen "Special Combat Academy Praetorianvs" - 40 Stunden.
  • Sonderkurse auf Anfrage des Sicherheitsdienstes..