SI VIS PACEM PARA BELLUM"

Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor

Die 2005 in Rom gegründete „Special Combat Academy" ist die einzige Organisation, die sich auf Persönliche Verteidigung, Ausbildung für Streitkräfte, Polizeikräfte, private Sicherheitskräfte in Europa, USA, Lateinamerika.

Dominvs Silvio Izzo, Gründer und Präsident der „Special Combat Academy“, ist verantwortlich für die Formen der „Magister“ der Mitgliedsländer mit sich ständig weiterentwickelnden Techniken, die dank der direkt vor Ort durchgeführten Operationen und der Zusammenarbeit mit führenden internationalen Elementen von erlernt wurden die Militär- und Sportwelt.

QUALIFIKATIONEN SPECIAL COMBAT ACADEMY

  1. Schüler: Vom Weißgurt zum Schwarzgurt.
  2. Lehrer: Qualifikation nach bestandenem Ausbilderkurs.
  3. Operativer Schießlehrer: Qualifizierung für bereits lizenzierte und im Besitz eines Waffenscheins befindliche Ausbilder.
  4. Meister: Abschluss nach 9 Jahren Lehrtätigkeit.
  5. Equites: Kategorie reserviert für Studenten, Ausbilder, Primvs, Magister und Primvs Magister, die von den Streitkräften oder Polizeikräften auf der ganzen Welt im aktiven Dienst oder im Urlaub kommen.
  6. Praetorianvs: Kategorie reserviert für Studenten, Ausbilder, Primvs, Magister im Dienst als bewaffnete und unbewaffnete private Sicherheitskräfte.
  7. Medicvs: Kategorie reserviert für Studenten, Dozenten, Primvs, Magister, die in den Gesundheitsberufen tätig sind, die "Medicvs" nehmen aktiv an Seminaren und Kursen teil, auch als Intervention im Bedarfsfall.
  8. Primvs: Direktor der Stadt und der Provinz und in Ausnahmefällen der Region, bestimmt für die Aufsicht über die Studentengruppe in dem Gebiet, zu dem sie gehören.
  9. Magister: Nationaler Ausbildungsleiter der "Instructors Group", "Equites", "Praetorianvs".
  10. Dominvs: Reservierte Qualifikation für den Präsidenten der "Special Combat Academy", die die Aktivitäten aller Mitgliedsländer verwaltet, indem sie sich mit den Magistern aller Fachrichtungen abstimmt.

ITALIEN
  • 1. Gruppe „Roma" - Rom
  • 2. „Alfieri" - Asti
  • 3. „Lupi" - Abruzzen
  • 4. „Mastini" - Cosenza
  • 5. „Victrix" - Umbria
  • 6. „Sardorvm" - Borore, Nuoro
  • 7. „Ombre" - Cassino
  • 9. „Aetna" - Vizzini, Catania
  • 10. „Minervia" - Mailand
  • 11. „Superbi" - Viterbo
  • 12. „Phoenix" - Margherita von Savoyen
  • 14. „Capo Leuca" - Alessano
  • 16. „Fretensis" - Reggio Calabria
  • 20. „Gemina" - Frosinone
  • 21. „Aternvm" - Pescara
  • 22. „Taras" - Tarent
  • 25. „Serenissima“ - Venedig

MITTELAMERIKA UND KARIBIK

NICARAGUA
  • 31. „Nicaraos" - Managua
GUATEMALA
  • 32. „Maya" - Ciudad de Guatemala
DOMINIKANISCHE REPUBLIK
  • 38. „Santo Domingo" - Santo Domingo
MEXIKO
  • 51. „Mexicas" - Chiapas
PANAMA
  • 53° „Panama" - Panama

SÜDAMERIKA

URUGUAY
  • 18. „Piraña" - Montevideo
  • 46. „Trinidad" - Trinidad
  • 47. „Canelones - Canelones 
CHILE
  • 41. „Tierra del Fuego" 
  • 42. „Santiago de Chile" 
BRASILIEN
  • 35. „Caveira" - Minas Gerais